INT. LOW & NO BUDGET VIDEOFILMFESTIVAL TOUR 2013

Pictures from the Festival in Stuttgart 2013
the trailer 2014 - have fun! More films from the last years you can find here: film-sharing.net on facebook
http://www.facebook.com/independentfilmfestival

 

Willkommen & Welcome to
11. int. low & no budget film-sharing
Kurzfilmfestival 2014


---- Jetzt Filme einreichen !!!---

----- Send us your films now!  ------


11 th film Sharing International

Low & No Budget Short Film Festival Tour 2014

The Film Sharing Festival is an unique, alternative, independent film festival with a programme and open screenings. All entries, under the stipulated 15 minutes, will be screened providing an opportunity for the interested public beyond the internet.

The Festival will take place in Stuttgart, Heilbronn, Mainz, Schwäbisch Hall and, later on tour, in selected independent cinemas and other locations.


Deadline for films is the
13 th of April 2014
!

You can send your films online or as DVD!
---------------------------------------------------------------------------------------------------

11. film sharing Internationale
Low & No Budget Kurzfilmfestival Tour 2014

Das einzigartige unabhängige Subkultur-Kurzfilmfestival mit Festivalprogramm und Open Screenings. Natürlich sichten wir alle Einreichungen bis 15 Minuten und zeigen eine große Menge schon vor dem Festival öffentlich bei den Open Screenings, wo das Publikum mit abstimmen kann, welcher Film nacher ins Festivalprogramm kommt. Somit erreichen wir interessierte Kurzfilmliebhaber jenseits des Internets.

Das Festival wird in Stuttgart, Heilbronn, Mainz, Schwäbisch Hall und später auf Tour in echten Programmkinos oder alternativen Locations laufen.



Bis zum 13. April 2014 können Kurzfilme eingereicht werden.

Wir haben verlängert um14 Tage!!!

Die Filme können online oder als DVD eingereicht werden!

---------------------------------------------------------------------------------------

Ten successful years of the 'International Low & No Budget Short Film Sharing Festival' has inspired us to continue despite the disheartening of the cultural institutions. Budgets for culture and the arts are being cut or axed. However, humour is when, in the face of adversity, you can still laugh! This year, we will defy commercialism and capitalism and raise up our ‘Low and No Budget Film Festival’ with the opening in Stuttgart, Heilbronn, Schwäbisch Hall and Mainz. Moreover, we will continue to offer the ever increasingly popular internet forums, which publishes the un-filtered short films, as an antidote [AA antithesis, counter platform]. We will be showing the submitted films on the big screen to the interested public who can discuss and talk together before, during and after the films. We will be showing the Film Festival Programme at selected cinemas. The festival is a non-profit endeavour and a large part of the entrance tickets will remain with the cinema operators to cover their costs.

We will show all short films under 15 minutes and we look forward to receiving new productions as much as older short films or even youthful follies or transgressions! The audience itself decides at the open screenings in April and May which films will be included and shown in the July Festival Programme. All film makers, whose film is shown, will receive the golden "film-sharing Oscar 2014", programme brochures and the Film Festival 2014 sticker.


             Some films of the last year you can watch on film-sharing.net on facebook
               http://www.facebook.com/independentfilmfestival

Films can be submitted until 1. th of April 2014

------------------------------------------------------------------------

Die Open Screenings/ Öffentlichen Sichtungen

Hier zeigen wir circa 70 ausgewählte Filme !
starten Anfang Mai 2014. Sei dabei und mache von deinem Stimmrecht gebrauch. Jede Stimme zählt und dabei sein ist alles!

Open Screenings / Merlin Stuttgart

Mi. 30. April 2014 um 20 Uhr

Mi. 7. Mai 2014 um 20 Uhr


Open Screenings / Cafe Daneben Heilbronn

Do. 1. Mai 2014 um 20 Uhr

Do. 8. Mai 2014 um 20 Uhr


Open Screenings / Kino im Schafstall Hall

Fr. 2. Mai 2014 um 20 Uhr

Fr.23. Mai 2014 um 20 Uhr

--------------------------------------------------------------------------


Kurzbeschreibung film-sharing Festival:
Es ist die zehnjährige Erfolgsgeschichte, des "internationalen low & now budget film sharing Kurzfilmfestivals", dass uns weiter machen lässt trotz schlechter Stimmung bei den Kultureinrichtungen.
Es wird gerade wieder viel bei der Kulturfinanzierung gestrichen. Humor ist, wenn man trotzdem lacht! Und wir werden auch dieses Jahr dem Kommerz und Kapitalismus trotzen und unser Low & No Budget Filmfestival mit Open Screenings in Stuttgart, Heilbronn, Schwäbisch Hall und Mainz aufziehen. Auch zu den immer populärer werdenen Internetforen, die Kurzfilme ungefilter zuhauf ins Netz stellen, wollen wir ein Gegenpol sein.
Wir zeigen die eingereichten Filme auf großer Leinwand einem interessierten Publikum, das sich vor während und nach den Filme miteinander über das Gesehen austauschen und unterhalten kann. Wir zeigen nach dem Festival das Programm in ausgesuchten Programmkinos um diese zu unterstützen (dabei machen wir keine Gewinne - der Großteil der Eintritte wird bei den Betreibern bleiben!)
Wir sichten alle Kurzfilm Einreichungen bis 15 Minuten und freuen uns über aktuelle Produktionen genauso wie über ältere Kurzfilme oder Jugendsünden. Bei den Open Screenings im April/Mai entscheidet unsere Publikum mit, welche Filme ins Festivalprogramm im Juli kommen.

Alle Filmemacher deren Filme im Programm laufen, bekommen ein
goldenen " film-sharing OSCAR 2014", sowie Programmhefte und Film Sharing Festival Aufkleber 2014.
Internet: www.film-sharing.net

Filme können bis zum 1. April 2014 eingreicht werden.

 Das  Einreichformular gleich hier (PDF) herunterladen und Film abschicken!


Besonderheit:
Das Festival vergibt bisher keine Sach- oder Geldpreise kann aber dafür mit einem großen Publikum aufwarten. Im Vorfeld werden sogenannte "open screenings" veranstaltet, die öffentliche Sichtung von chancenreichen oder aber auch weniger publikumswirksameren Filmen darstellen. So treffen in Gaststätten und Kulturzentren bis zu 200 Besucher ein, die ausschließlich zum Bewerten von Filmen aus bis zu 50 Nationen kommen. Alle Filmemacher deren Filme im Programm laufen, bekommen ein Film Sharing film-sharing OSCAR 2014, eine netten Brief, sowie Programmhefte 2014.


Some films of the last year you can watch on film-sharing.net on facebook
    http://www.facebook.com/independentfilmfestival




Categories
2014
Kategorien 2014

Narrative and Fiction Short Films
Narrativer und fiktionaler Kurzfilm
  • Extremely Short (< 3 min) – no restrictions on theme
  • Ultrakurzfilm -  freie Themenwahl ohne Zensur
  • Short Film (3 – 15 min) – no restrictions on theme
  • Kurzfilm  freie  Themenwahl ohne Zensur
  • Special Theme (0 – 15 min): If we have luck...
  • Kurzspielfilm spezial zum Thema "Wenn wir Glück haben..."
We are striving towards building an international forum for independent productions from a variety of financial sources. The guiding notion over-riding all else is the aesthetic and content independence and originality.
We preview all entries and many of them will be with a large public audience! We do not require that the submissions are brand new: they can be older films that have been screened at other festivals or even if they are the ‘sins of one's youth’, we warmly welcome all entries.

- Wir möchten ein internationales Forum sein für unabhängige Produktionen mit unterschiedlichster Finanzierung; was zählt, ist die inhaltliche und ästhetische Eigenständigkeit.
- Wir sichten alle Einreichungen ! Die Filme müssen nicht brandneu sein, auch Jugendsünden und ältere Filme die vielleicht schon auf anderen Festivals liefen, sind und willkommen.



What are we looking for …?

We are looking for narrative and fictional shorts. The development of the film idea can be from a clearly structured plan to a highly spontaneous, inventive idea that has come about by chance.
We encourage all filmmakers to submit and share their entries with the festival audience. We especially encourage those who find that their creativity does not fit easily within the commercial, conventional and mainstream market.
High emphasis is placed on originality of the plot and the way that the story is unfolded to the audience. In addition to the above limit on length, both of these are crucial factors in assessing each film. ... and that is about it!

Please download the entry form (PDF)

Online entries:
In cases where you would like us to preview your film and it is already on the World Wide Web, please send us the link to the film rather than the complete data file. We will respond to all emails regardless of whether the film fits our Festival or not. Please send links to:

films@film-sharing.net


We assess all films on a subjective basis. Given this, we will not respond critically or negatively to your film but rather, in a practical sense, whether it fits the style of our Festival Programme.
Thank you for your understanding

------------------------------------------------------------------------

- Die Entstehungsweise kann von sorgfältig geplanten Filmen über spontan entstandene Projekte bis zu gelungenen Übungen und originellen Zufallsprodukten reichen.
- Filmemacher, die ihre Kreativität nicht unbedingt in einen kommerziellen Rahmen pressen wollen, sind dazu aufgefordert, unser Festivalpublikum an ihren Werken teilhaben zu lassen!
Originalität der Handlung oder des Ablaufs sind ausschlaggebende Kriterien der Bewertung.
Ein paar formale Kriterien gibt es allerdings auch bei uns, die Filmlänge betreffend (siehe oben).



 Das  Einreichformular gleich hier (PDF) herunterladen und Film abschicken!

Online Einreichungen:

Falls Ihr uns euren Film vorher von uns erst anschauen lassen wollt und der bereits irgendwo im Internet zu sehen ist, schickt uns den Link und wir schreiben euch zurück, ob eurer Film für unser Festival in Frage kommt oder eher nicht.

films@film-sharing.net

Wir beurteilen rein subjektiv. Das heißt, wir werden nie schreiben, daß eurer Film schlecht ist, nur dass er sich eventuell nicht für unser Festivalprogramm eignet.

Vielen Dank für eure Verständnis!

-------------------------


Some films of the last year you can watch on film-sharing.net on facebook
    http://www.facebook.com/independentfilmfestival



INDEPENDENT SHORT FILM FESTIVAL | films(a)film-sharing.net